• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Forenmoderatoren gesucht!
#1
Lightbulb 
Moin,
das neue Be Social Forum rund ums Thema Mobbing und Diskriminierung ist Online.
Zum Start suchen wir ein paar Moderatoren die Lust haben Beiträge freizugeben, das Forum zu beleben und auch mal Gespräche zu führen.

Dieses Forum ist ein Selbsthilfeangebot. Das bedeutet du kannst hier auch mal Fälle von schwerem Mobbing und Androhungen, etc. durchlesen müssen. Das sollte dir klar sein.

Dein Profil:
- Bereitschaft an Teamarbeit
- Bereitschaft an der Teilnahme von Teamsitzungen
- Kein Stiller Mitleser, sondern jemand mit eigener Meinung der / die auch mal den Mund auf macht
- Du kannst auch eigenverantwortlich arbeiten und brauchst keinen, der dir immer über die Schulter schaut.
- Du bewahrst Ruhe auch in schwierigen Situationen.
- Optimal wäre bereits Erfahrung in Foren (kein Muss).
- Optimal wäre bereits Erfahrung in der Selbsthilfe (kein Muss).


Das tut Be Social für dich:
- Wir werden für jeden Moderator einen ca. 1.-2 Stündigen Crashkurs anbieten, damit du weißt was du tust. Dabei geht es um pädagogische und psychologische Grundlagen.
- Wir sind auf jeden Fall Kritikfähig und hören uns jeden Vorschlag an. Wir diskutieren dann gemeinsam, ob es umgesetzt wird.
- Du wirst nie allein gelassen. Wenn du bei einem Post mal Fragen hast oder Hilfe brauchst kannst du dich immer an jemanden wenden.
- Wir bieten dir regelmäßige Teamsitzungen und wollen diese nach Themen aufgliedern auf die du Einfluss hast.

Wenn du dich in dieser Stelle siehst dann zögere nicht und bewerbe dich *HIER*.
Als nächstes Laden wir dich dann zu einem Telefonat ein und reden nochmal genauer.
[Bild: Be-Social-Mega2.png]
Be Social
Weils gemeinsam einfach leichter geht!
www.be-social.eu

Informationstelefon: +49 (0) 4321 2069845
Seelsorgetelefon: Derzeit nicht verfügbar
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste